Springbrunnen01-05.jpg
Der Schnitterin-Brunnen trägt die Inschrift:
"Gestaltet 1905 von Erwin Kunz; der lieben Stadt München gestiftet von Karl Waitzfelder Rentier".