Springbrunnen01-71.jpg
Diese Brunnenanlage befindet sich im Kabinett Garten, neben der Allerheiligen Hofkirche der Residenz München. König Ludwig I. (1825-1848) ließ die Allerheiligen-Hofkirche 1826-1837 von seinem Hofarchitekten Leo von Klenze erbauen. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Allerheiligen-Hofkirche schwer beschädigt. Nach mehrjährigen Restaurierungsarbeiten wurde die Hofkirche 2003 wieder eröffnet. Der Brunnen wurde von Peter Kluska in 2003 gestaltet.