Springbrunnen05-22.jpg
Dieser eigenartige Trink-Brunnen sieht aus wie ein Kanonenrohrofen. Dieser befindet sich in einem verwinkelten Gässchen, das man kaum findet. Von der Ismaninger Straße herkommend meint man, es ginge in eine Garageneinfahrt. Der Brunnen wurde 1929 von Franz Schörg gestaltet.