Springbrunnen05-28.jpg
Wie Samt fließt das Wasser über die Flächen eines dunklen Granitblocks - ein wunderschöner Anblick. Der Granitbrunnen befindet sich im Innenhof eines Wohn- und Geschäftshauses. Der ehemals hässliche Hinterhof wurde 2002 von der Landschaftsarchitektin Brigitte Golling durch Bäume, Grünbereiche, Wege, Granitbrunnen in eine kleine erholsame Freifläche umgestaltet. "Für seine ungewöhnlich hohe ästhetische Qualität" wurde diese Anlage mit dem "Bayerischen Wohnungspreis 2005 Plätze, Höfe, Gärten" ausgezeichnet.