Springbrunnen05-44.jpg
Quasi auf einem Ast reitend  schwebt der Hl. Franziskus auf den Betrachter zu. Wie sein Leben ist auch die Figur asketisch gehalten. Der Brunnen stammt aus dem Jahre 1960 und wurde von Hans Vogl entworfen. Nach Jahren der Trockenheit läuft das Wasser seit 2016 wieder aus dem Spreizrohr.
Leider ist sieht das Umfeld des Brunnens schlimm aus: Graffiti-Schmierereien an der Wand und ein mit Unrat gefülltes Wasserbecken (beides auf dem Foto wegretuschiert).