Springbrunnen12-30.jpg
Dieser höchst eigenwillige Brunnen befindet sich im Vorbereich eines Geschäftshauses unmittelbar am Englischen Garten. Über unten angebrachte Gewichte bewegen sich die Oberteile zueinander und voneinander. Es ist der "Ying-Yang" - Brunnen, der 1986 von Otto Wesendonck gestaltet wurde.