Springbrunnen15-05.jpg
Der Uta-Brunnen steht an der Ecke zur Tangastr. Der nach der Truderinger Ahne "Frau von Uta" benannte Brunnen gilt als das Wahr-zeichen für die erste systematische Besiedelung Waldtruderings. Gestaltet wurde der Brunnen 1914 von A. Erlacher.